7.8.2016 18h Feuerzeremonie mit Maria Magdalena Schleicher

7.8.2016 18h im Zentrum Quintessenz – 9104 Pustritz 30

Feuerzeremonie mit Maria Magdalena Schleicher

Maria Magdalena Schleicher – seit vielen Jahren in Erforschung und Erfahrung energetischer Methoden für Mensch und Erde – möchte uns an diesem Abend eine Einführung in die vedischen Feuerzeremonien AGNIHOTRA und TRYAMBACAM vermitteln:

Wir beginnen mit einer kurzen in die Geschichte und Wirkweisen dieser uralten Feuerrituale, deren Bedeutung in unserer heutigen Zeit des Wandels. Durch ihre reinigende, wiederbelebende und regenierende Kraft wirken sie als Segen für die Menschen, Tiere, Pflanzen und somit die Erde als Ganzheit.

Diese Techniken sind leicht zu erlernen und fügen sich zu bestimmten Zeiten in unseren täglichen Biorythmus ein. So können wir alle Teil einer heilenden Kraft für uns selbst und die Erde werden.

Wir werden beide Rituale auch miteinander zum passenden Zeitpunkt durchführen und lade alle bereits Praktizierenden ein ihre Agnihotra Schalen mitzubringen.

An diesem Abend werden wir auch kurz die Bedeutung des Netzwerks für Pioniere erläutern und welchen Beitrag Maria Magdalena gerne hinzufügen will, so wie auch andere dazu eingeladen sind das Ihre beizutragen im Sinne von „MIteinander geht’s leichter!“

Beitrag: freie Spende

Voranmeldung erwünscht!

Bei:

Petra Kaltner 0664 1273454 petra@netzwerk-fuer-pioniere.com

Mehr zu: Maria Magdalena Schleicher

 

 

Ein Gedanke zu „7.8.2016 18h Feuerzeremonie mit Maria Magdalena Schleicher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.