Kategorie-Archiv: Blog

Systemisch Konsensieren Einführungstag am 26.6.

Eintägiges Einführungs-Seminar ins Systemisch Konsensieren am Freitag 26.6. von 9h-17h

Worum geht es also?

Notwendige gesellschaftliche Veränderungen mit mehr Beteiligung, Verantwortungs-übernahme und Mitspracherecht der Menschen benötigen auch die entsprechenden Werkzeuge.
Unsere bisherigen Entscheidungsmethoden ermöglichen uns nur sehr bedingt auf die Sorgen, Wünsche und Ideen möglichst aller Individuen einzugehen.
Daher stossen wir oft an Grenzen in der Kommunikation oder Umsetzbarkeit.
Um in Gruppen jeder Grösse Entscheidungen so zu treffen, dass sich jeder Mensch gehört und berücksichtigt fühlt, wurde das Systemisch Konsensieren entwickelt.
Nur so ist es möglich von unserer gewohnten Struktur „andere entscheiden für uns“ zu neuen Wegen „wir entscheiden miteinander“ zu gelangen.

Zur Erinnerung ein Video:

Der Nutzen dieses Tagesworkshops?

Persönlich: Das Seminar eröffnet neue Wege um:

  • Konflikte in Teams oder Gruppen auf einfache Art und Weise und ohne „Gewinner und Verlierer“, sondern mit einem Mehrwert für alle zu lösen
  • neue Konflikte zu vermeiden
  • durch Kooperative Entscheidungen den größtmöglichen Konsens zu erreichen
  • kreative Lösungen zu finden
  • Reibungsverluste zu verringern
  • Synergien zu erhöhen

Kollektiv: Ein Weg, um die Umsetzung des Systemisch Konsensieren in Kärnten zu fördern!

Ich freue mich auf eure Resonanz!

Flyer für das eintägige Einführungsseminar ins Systemisch Konsensieren:

SK-Einführungs-Workshop-26.6. 9h-17h