Holistic Pulsing

Diese ganzheitliche Körperarbeit, die den ganzen Körper in eine sanfte Schwingung versetzt, die dem Rhythmus des Herzschlags eines ungeborenen Kindes entspricht, hilft Menschen in ihre Mittel zu gelangen, Disbalancen auszugleichen, die innere Stimme wieder zu hören, sich selbst tiefer zu spüren und mehr zu vertrauen.

Ich habe 2016 die Ausbildung bei Gertraud Otti-Pichler absolviert, die zu meinem Glück in meiner Nähe wohnt und derzeit die einzige vom österreichischen Verein anerkannte Holistic Pulsing Schule in Kärnten ist.

Eine etwas ausfürlichere Beschreibung folgt in Kürze…

Bitte derzeit einfach auf der Seite des Holistic Pulsing Vereins in Österreich unter

„Was ist Holistic Pulsing“

nachlesen.

Es gibt viele Anknüpfungspunkte zur biodynamischen Körperarbeit, in der ich in Frankreich von 1996 – 2000 ausgebildet wurde und von 2003 – 2005 Assistentin eines Ausbildungszyklusses war.