DNA Auge

Seit meiner Kindheit beschäftigen mich die Themen Gesundheit, der Sinn von Ereignissen und Krankheiten und unsere natürliche Kapazität der Lösungsfindung.

Viele Jahre des eigenen Weges und der eigenen Erfahrung liegen hinter mir.

Bereits vor einigen Jahren  hielt ich hierzu auf der Gesundheitsmesse in Haus im Ennstal  einen Vortrag mit dem Titel „Was bedeutet Gesundheit?“

Im November 2014 begegnete mir Lavylites und der Forschergeist von Tibor Jakabovics. Es brachte eine Wende in mein Leben.

Ich freue mich, dass ich an der Lavylites Tagung Österreich in Gmunden am 10.10.2015 erstmals vor einem größeren Publikum darüber erzählen darf – über mein integriertes Verständnis von Prozessen der wahren Bedeutung von Selbstheilung, wie dies mit unserer Kindheit und unserer Geschichte verbunden ist und vor allem, wie wir unsere Geschichte – auch im nachhinein – positiv transformieren können, wenn wir es wollen und den Weg dazu gehen.

Ich freue mich euch in Gmunden zu sehen.

Der Titel meines Beitrages von 14h-15h  ist:

„Selbstheilungskräfte, Prägungen und Selbstbefreiung“

An diesem Tag werden uns auch Dr.Ehrenberger,  mit dem ich mich schon lange verbunden fühle, mit seinem Wissen über die Heilkräfte der Natur und Karl Pilsl, ein ganz besonderes „Original“, der Naturprozesse verstanden hat und weitere Freunde aus unserer Lavylites Familie wie Anita Köhne, Susanne Fritz, Erika Rauch, Anna Hintersteiner … beGLÜCKen.

Das Programm findet ihr hier:

Gmunden Lavylites Tagung

Alles über den Anmeldungsvorgang findet ihr im Flyer.

FREU FREU!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.